Arbeitsrecht


Das Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen den an einem Arbeitsverhältnis beteiligten Personen. Dies sind in erster Linie die unmittelbar Beteiligten, also Arbeitgeber und Arbeitnehmer.
Aber auch die Rechte und Pflichten von nur mittelbar am Arbeitsverhältnis Beteiligten, etwa Betriebsräte, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Auszubildenden- oder Schwerbehindertenvertretungen, werden im Arbeitsrecht geregelt. Die für ein Arbeitsverhältnis maßgeblichen Rechtsquellen sind nicht einheitlich, sondern können unterschiedlichster Art sein. Das anzuwendende Recht kann sich - abhängig vom konkreten Arbeitsverhältnis - etwa aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG), dem Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG), dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), dem konkreten Arbeitsvertrag, Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen oder sog. Betriebsübungen ergeben. Vielfältige Wechselwirkungen und Verzahnungen ergeben sich stets auch mit dem Sozialrecht. Aufgrund der enormen Bedeutung des Arbeitsverhältnisses - in der Bundesrepublik sind fast 40 Millionen Menschen erwerbstätig - sind die im Bereich des Arbeitsrechts auftretenden rechtlichen Probleme häufig und vielfältig.

Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Sie auf dem Gebiet des Arbeitsrechts zum Beispiel im Zusammenhang mit:

Abfindung
Abmahnung
Änderungskündigung
Arbeitsgericht
Arbeitslosengeld
Arbeitsvertragsgestaltung
Arbeitszeugnis
Ausbildung
Ausserordentliche Kündigung
Befristung eines Arbeitsvertrags
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Betriebsrat
Betriebsübergang
Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
Entgelttransparenz
Forderungsmanagement
Geringfügige Beschäftigung
Gleichbehandlungsgrundsatz
Insolvenzgeld
Krankengeld
Kündigung
Kündigung (Checkliste für Arbeitnehmer)
Kündigung (Betriebsbedingte Kündigung)
Kündigung (Ordentliche Kündigung)
Kündigung (Verhaltensbedingte Kündigung)
Kündigungsschutzklage
Kündigungsschutzklage (Häufige Fragen)
Lohn & Gehalt
Mindestlohn 
Mutterschutz
Nachweispflichten des Arbeitgebers
Nebentätigkeiten
Personalrat
Probezeit
Schadensersatz
Sonderkündigungsschutz nach dem SGB IX
Sozialrecht & Sozialversicherungsrecht
Tarifvertrag
Teilzeitarbeit
Überstunden
Urlaubsrecht
Verdachtskündigung
Versetzung
Videoüberwachung am Arbeitsplatz
Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt
Weisungsrecht des Arbeitgebers 
Weihnachtsgeld und andere Gratifikationen
Wettbewerbsverbot


Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich sind uns auch Beratungshilfe- und Prozesskostenhilfe-Mandate willkommen.